Raddampfer Goethe Freundeskreis Raddampfer Goethe e.V. 1992
Label

Die letzte Fahrt der Goethe "unter Dampf"


Am Sonntag, dem 5. Oktober 2008 machten wir die letzte Fahrt unter Dampfbetrieb mit dem Raddampfer Goethe. Wir fuhren noch einmal von Koblenz nach Rüdesheim und zurück. Unterwegs wurde unser Ehrenmitglied Kapitän Zöller aus dem aktiven Dienst verabschiedet. Bis zur nächsten Saison wird nun ein Dieselaggregat eingebaut, die alte Dampfmaschine wird als Leihgabe der Köln-Düsseldorfer im Kölner Stadtmuseum zu sehen sein. Optisch wird sich an Bord nichts verändern.




mit Reidock

Freundliche Worte vom Präsidenten Ansgar Reidock des Freundeskreises Goethe an Kapitän Peter Zöller und den

1. Maschinisten

Alois Mohr.

Kapitän Zöller

erhält ein Bild

zum Abschied.

Von links:

Präsident Reidock,

1. Maschinist

Mohr, rechts

Vizepräsident

H.-P. Krebs.

mitr reidock + Krebs

© The Cool Person